Back to Top

Ohne Zugriff und zu unflexibel

Sebastian Diehl (hier ein Bild aus der vergangenen Saison) erzielte drei Treffer, behauptete sich aber wie die gesamte Mannschaft in Offenbach nur selten. - Archivfoto: Edgar DaudistelOberligist HSG Rhein-Nahe verliert 27:30 gegen TV Offenbach

Angesichts einer enttäuschenden Leistung kam die HSG Rhein-Nahe mit einer Drei-Tore-Niederlage noch gut beim TV Offenbach weg. Nur ein Spieler sorgte für einen Lichtblick.

Auswärts zum TV Offenbach

Herausforderung „Hölle Süd“

Vor dem dritten Spieltag in der Handball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar präsentiert sich die HSG Rhein-Nahe Bingen ungeschlagen.

HSG II verliert Saisonauftakt

HSG-Spieler Luis Eichholtz (rechts) wird von den Gonsenheimern Fabian Schmitt (links) und Johannes Platten am Wurf gehindert. Der HC gewann bei der HSG klar mit 34:27 Toren. - Foto: Edgar DaudistelHC Gonsenheim bezwingt HSG Rhein-Nahe Bingen II

Der Handball-Rheinhessenligist HC Gonsenheim hat die vorgezogene Partie bei der HSG Rhein-Nahe Bingen II deutlich mit 34:27 Toren gewonnen. Ein guter Start für den neuen Trainer.

C-Jugend Oberliga verliert knapp

C-Junioren der HSG Rhein-Nahe verlieren 17:18 gegen Worms

Eigentlich haben die HSG-Junioren die Vorgaben aus der Trainingswoche perfekt umgesetzt. Dennoch ging auch die zweite Partie der C-Junioren-Oberliga verloren.

Aufholjagt ohne Happy End

Umkämpft: Bingens Stefan Corazolla (Mitte) im Zweikampf mit den Wormsern Markus Metzdorf (links) und Jakub Balaz. - Foto: Edgar DaudistelHSG Rhein-Nahe Bingen nach Aufholjagd noch 31:31 gegen Worms

Von Beginn an – vor großem Trommelwirbel beider Fanlager – lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch. Die Wormser wähnten sich dabei lange auf der Siegerstraße.

Rheinhessenderby in der Oberliga

In der vergangenen Saison konnte die HSG Rhein-Nahe Bingen um Tom Schmelzer (rechts) und Marcel Trierweiler (Dritter von rechts) die beiden Derbys gegen Worms für sich entscheiden. - Archivfoto: pa/BalzarinHeimpremiere für Handballer der HSG Rhein-Nahe Bingen

Das ist natürlich ein reizvoller Gegner für das erste Heimspiel der Handball-Oberliga-Saison: Am Sonntag empfängt die HSG Rhein-Nahe Bingen die HSG Worms zum Rheinhessenderby.

HSG II zuhause gegen Gonsenheim

HSG Rhein-Nahe II eröffnet Rheinhessenliga vorzeitig

Mit einer um eine Woche vorgezogenen Partie startet die Handball-Rheinhessenliga in die Saison. Die Oberligareserve der HSG Rhein-Nahe Bingen empfängt den HC Gonsenheim.

C-Jugend Oberliga verliert in Mülheim

HSG-Junioren verlieren Auftakt

Den Start in die Saison haben die C-Junioren der HSG Rhein-Nahe Bingen in doppeltem Sinne verschlafen. 24:28 ging die Oberliga-Auftaktpartie bei JH Mülheim/Urmitz verloren, den Vier-Tore-Rückstand hatte sich die HSG dabei bereits beim 1:5 nach wenigen Minuten eingefangen.

Kurioses Remis in Vallendar

Remis nach der Schlusssirene: HSG Rhein-Nahe startet mit 22:22

Die Schlussphase verlief gegen die Mannschaft aus Rheinhessen. Nach der Schlusssirene verwandelte Philipp Woods noch einen Siebenmeter für Vallendar – zum Endstand.